2. Bayreuther „alumniDialoge“ am Mittwoch, 30. Juni 2021 um 19.00 Uhr (Zoom-Vortrag)

Im Rahmen der Bayreuther alumniDialoge referieren am 30. Juni 2021 um 19.00 Uhr Daniel Lamping und Christian Scharlach zum Thema

„D/Maske: Gründerstory in Corona-Zeiten - Wachstum in pandemischen Ausmaßen“.

Im Frühjahr 2020, als Toilettenpapier, Hefe, Malerfarbe und Masken knapp wurden und Social Distancing, AHA-Regeln, der R-Faktor und der 1. Lockdown unseren Alltag prägten, haben die zwei Ökonomen Bayreuther Prägung im östlichen Ruhrgebiet eine Produktion von FFP-2 Masken „made in Germany“ aufgebaut. Der Betrieb wurde als neuer Geschäftsbereich der Lange PSV, eines innovativen mittelständischen Herstellers von Polypropylen-Folien für Büromaterialien, aufgebaut; eine stillgelegte Schwesterfirma wurde reaktiviert und nach 3 Wochen standen Businessplan und 1. Finanzierung. Dann wurde die Produktionsmaschine in Asien geordert, potenzielle Kunden kontaktiert und nur eine Woche später war der erste Großauftrag unterschrieben: die D/Maske war geboren. Mehr als 1 Jahr später berichten Daniel Lamping und Christian Scharlach nun über ihre Gründerstory während des 1. Corona-Lockdowns, den Herausforderungen beim Aufbau ihres Startups und geben Einblicke in den Vertrieb von FFP2 Masken aus deutscher Produktion.  Im Rahmen ihres Vortrags werden sie auch eingehen auf die aktuelle Diskussion zu überteuert eingekauften Masken aus China, der Nationalen Reserve Gesundheitsschutz und ihre ganz persönlichen Lehren aus der Corona-Pandemie.

Die Referenten Daniel Lamping und Christian Scharlach sind Diplom-Kaufleute und haben ihr BWL-Studium in Bayreuth abgeschlossen.  Daniel Lamping hat nach verschiedenen Stationen in der freien Wirtschaft das elterliche Folien-Unternehmen übernommen und erfolgreich saniert. Christian Scharlach hat seine berufliche Karriere in der Unternehmensberatung gestartet und war zuletzt bei der Linde plc für das Business Development EMEA und für das Großkundengeschäft in Deutschland West zuständig.

alumniDialoge ist eine neue Vortrags- und Veranstaltungsreihe des Ehemaligennetzwerks der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth (RWalumni). Mit regelmäßigen Vorträgen zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Recht und Gesellschaft bieten sie Ehemaligen, Studierenden und Freunden der RW-Fakultät die Möglichkeit zum Meinungsaustausch mit hochkarätigen Gastredner*innen und der Netzwerkpflege im Alumninetzwerk.

Die Veranstaltung findet als Zoom-Konferenz statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Link zur Veranstaltung lautet:

 

https://uni-bayreuth.zoom.us/j/66157286015?pwd=TmV6dHJiRlJOM1VQSm5SVityZWhHdz09